Zyklus 1 (Kindergarten / 1. & 2. Klasse)

Worum geht es?

Im Kindergarten und auf der Unterstufe spielen haptische und enaktive Lernformen, bei denen mit physischen Objekten und dem eigenen Körper gearbeitet wird, eine wichtige Rolle. Wie kann mit den Kindern dieser Stufe der Fernunterricht gestaltet werden?

Kontakt mit den Kindern

  • Arbeiten der Kinder von den Eltern fotografieren oder filmen und elektronisch zukommen lassen.
  • Videochats nutzen, um mit den Kindern direkt über Video zu sprechen.
  • Mit den Kindern telefonieren.
  • Den Kindern regelmässig und möglichst audiovisuell Feedback geben.

Weitere Informationen und Tipps zu Kommunikationsmitteln und Videokonferenzen.

Kontakt zwischen den Kindern

Fördern Sie auch den Austausch zwischen den Kindern. Erstellen Sie Aufgaben, die Sie wiederum an die andere Kinder zurückgeben können.

Ein Beispiel aus dem Kindergarten:
Heute Nachmittag findest du ein Marienkäfer bei dir im Briefkasten. Verstecke ihn in deinem Zimmer und mache ein Foto (natürlich muss man den 🐞 sehen, aber man darf schon gut suchen müssen😉) und schicke es mir. Wir machen dann ein Such-/Ratespiel daraus. Liebe Grüsse

Strukturierung des Tages

Wichtig ist, je länger das Fernlernen andauert und je jünger die Kinder sind, dass die Tage sinnvoll strukturiert werden. Manche Eltern brauchen hier Unterstützung durch die Lehrpersonen. Beispielsweise mit Hilfe eines konkreten Tagesablaufs, wie folgender

Vormittag Nachmittag
Projektorientiertes Lernen Sport Zeichnen Tagebuch schreiben
120 min, inkl. Pause 30 min 60 min 30 min, vor dem Abendessen

Oder mit Hilfe von konkreten Hinweisen an die Eltern, wie sie selbst Strukturen einführen können.

Das Gestalten eines Stundenplans ist eine kreative Tätigkeit, die auch gemeinsam mit den Kindern ausgeführt werden kann.

Die Homeoffice-Situation ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Kinder können je nach Alter unterschiedlich in die täglichen Haushaltsarbeiten einbezogen werden. Das vertreibt die Langeweile und fördert das Verantwortungsbewusstsein.

Weitere Informationen und Tipps zum Tagesablauf (Schule Knonau) und zum Zusammenleben mit Kinder auf engem Raum.

Links im Internet eingeben ist für Unterstufen - Kinder anspruchsvoll. Deshalb ist es angebracht, auf dieser Stufe möglichst einfache Tools zu verwenden.

Schabi Eine pragmatische Lösung könnte eine schabi-Seite sein, auf der für jede Tag Aufträge und Links zusammengestellt werden. Mit dem kostenpflichtigen Account können auch direkt Aufträge und Mitteilungen in Form von Videos oder Audioaufnahmen, sowie Dateien eingebunden werden (andernfalls müsste das über entsprechende Webdienste gemacht werden). Beispiel für eine Kindergartenseite: https://schabi.ch/seite/fernlernenkiga
Padlet Eine einfache Lösung, um ebenfalls Links und Aufträge zusammenzustellen wäre die digitale Pinnwand https://padlet.com/. Mit dem kostenlosen Account lässt sich ein "Board" erstellen. Die Uploadrate für audiovisuelle Dateien ist limitiert.
Symbaloo Siehe SymbaLoo
LearningView Auf https://learningview.org/ lassen sich digitale, multimediale Aufgaben sowie Wochenpläne erstellen. Die Kinder brauchen dazu ein digitales Gerät sowie je nach Aufgabenstellung das (analoge) Material dazu. Der grosse Vorteil ist, dass Aufträge auch mittels Audio - oder Videodatei gegeben werden können!

Multimediale Übungen

Auf https://learningapps.org/ lassen sich digitale Übungen ganz einfach nach Vorlage erstellen. mehr...

Tipps

Angebote der Zeitschrift 4bis8

  • Als Unterstützung in dieser «ausserordentlichen Lage» mit Covid-19 erhalten Sie bis auf Weiteres die Möglichkeit, die Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe «4 bis 8» ohne Zeitschriftenabonnement digital zu lesen. Dadurch erhalten Sie Zugang zu den zahlreichen Unterrichtsanregungen aus den «4 bis 8»-Ausgaben der letzten drei Jahre: https://www.4bis8.ch/e-paper
  • Anregungen für den Fernunterricht im Kindergarten finden Sie auf den «Praktischen letzten Seiten» aus der Zeitschrift «4 bis 8». Diese Beiträge wurden nun themenspezifisch als praktische Broschüre zusammengestellt. In Kürze werden noch weitere Broschüren zur Verfügung stehen: https://www.4bis8.ch/aktuell/pls

Empfehlungen des deutschen Grundschulverbandes

Der deutsche Grundschulverband hat drei Dokumente publiziert:

Bitte ergänzen!

Diese Seite benötigt Ihre Unterstützung. Bitte ergänzen Sie Inhalte direkt im Wiki (erfordert eine UserRegistration) oder kommentieren Sie gleich hier anonym:
 

Die 6 Wahrnehmungslernprogramme "Logo" eignen sich vorzüglich für den KG.Der Zugang zu den Programmen auf profaxonline.ch ist im Moment für Schweizer Schulen kostenlos.

-- WalterJoergBucher - 26 Mar 2020

Lernspiele zum Erstleselehrgang "Leseschlau" sind bis zu den Sommerferien kostenlos: https://www.leseschlau-app.ch/

-- ElenaVoegeli - 30 Mar 2020
PHSZ Logo

Dies ist ein im März 2020 von der Pädagogischen Hochschule Schwyz initiiertes Wiki und vereint Inhalte verschiedener Pädagogischer Hochschulen.

Seit Juni 2020 wird das Wiki vorerst nicht mehr aktualisiert, da in der Schweiz die Schulen weitgehend wieder in Präsenz unterrichten.

Hinweis: Bitte fangen Sie nicht selbst auch noch eine Linksammlung oder ein Forum zum Thema an, es gibt bereits (zu) viele. Das macht es für Ratsuchende nur noch schwieriger, weil dann eine Linksammlung auf die andere verweist. Es ist auch eine Ressourcenverschwendung, wenn alle anfangen, eigene Listen und Foren mit Inhalten zu füllen. Versuchen Sie stattdessen, bei einer bestehenden Sammlung mitzuarbeiten.

This page was cached on 12 Oct 2020 - 21:32.