Kettenreaktion bauen

Mit ihrem 30-minütigen Werk «Lauf der Dinge» inspierierte das Schweizer Künstlerduo Fischli & Weiss unzählige weitere Bastler zu witzigen Kettenreaktionen. Die Installation einer Kettenreaktion eignet sich hervorragend für die Schule, sei es als Nachmittagsarbeit einer Klasse oder als wöchiges Grossprojekt einer ganzen Schule: In Gruppen wird eine möglichst originelle Bewegungsabfolge geplant und anschliessend ein funktionierder Übergnag zur nächstfolgenden Gruppe gesucht. Als Material kann alles dienen, was man im Schulhaus findet, die Bewegung kann über eine schiefe Bahn, über Federkraft, Trägheit Hitze oder was auch immer ausgelöst werden.

Inspiration

Materialien

Aktuelle Corona-Umsetzungen

PHSZ Logo

Dies ist ein von der Pädagogischen Hochschule Schwyz initiiertes Wiki und vereint Inhalte verschiedener Pädagogischer Hochschulen. Mitarbeit erwünscht. mehr...

Hinweis: Bitte fangen Sie nicht selbst auch noch eine Linksammlung oder ein Forum zum Thema an, es gibt bereits (zu) viele. Das macht es für Ratsuchende nur noch schwieriger, weil dann eine Linksammlung auf die andere verweist. Es ist auch eine Ressourcenverschwendung, wenn alle anfangen, eigene Listen und Foren mit Inhalten zu füllen. Versuchen Sie stattdessen, bei einer bestehenden Sammlung mitzuarbeiten.

This page was cached on 12 May 2020 - 23:24.