You are here: Lernen trotz Corona! » MineCraft

Minecraft und Minetest als virtuelle Plattform für Schulklassen

Worum geht es?

Minecraft und Minetest sind virtuelle Spielumgebungen, in denen die Spielerinnen und Spieler in einer dreidimensionalen Klötzchenwelt herumgehen und Dinge sammeln und bauen können. Dabei muss zwischen "Minecraft", "Minecraft: Education Edition" und "Minetest" unterschieden werden:

  • Minecraft ist eine kostenpflichtige Software von Microsoft.
  • Minecraft: Education Edition ist eine spezielle Ausgabe für Schulen mit zusätzlichen Funktionen und Unterrichtslektionen von Microsoft. Sie ist ebenfalls kostenpflichtig.
  • Minetest ist eine kostenlose, open-source Variante von Minecraft.

Warum nicht Minecraft oder Minetest als virtuelle Lernplattform für die Klasse nutzen? Anders als andere Plattformen erhöhen diese Spiele die "social awareness" – also die soziale Bewusstheit – da die Schülerinnen und Schüler sich im Spiel gegenseitig als Avatare sehen.

Minecraft: Education Edition

Ab sofort können alle Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler, die ein aktives Office 365 Education-Konto haben, "Minecraft: Education Edition" ohne zusätzliche Kosten nutzen. Diese Angebot ist vorerst bis Ende Juni 2020 gültig. Es ist aber vorgängig das Ausfüllen eines Formulars notwendig. Mehr Informationen >>

Das Minecraft remote learning toolkit beinhaltet Vorschläge für Lektionen, MINT-Curricula und projektbasierte Lernaktivitäten. Damit können Lehrpersonen "Minecraft: Education Edition" zusammen mit den Schülerinnen und Schülern nutzen – egal ob in der Schule, Zuhause oder in einem anderen Fernunterrichtsszenario.

Minetest

  • Lernen oder spielen? Lernen und spielen! Thomas Ebinger berichtet über den Start des Corona-Bildungsservers und lädt zum Mitmachen ein.

Warum lässt sich nicht beides verbinden? Spielen und lernen. Interessante Unterrichtsinhalte und innovative Unterrichtsmethoden.

Interessierte Lehrpersonen sollen bei einem Liveevent zuschauen und mitmachen, z.B. am 25.3.20 um 15 Uhr

Das "normale" Minecraft als Plattform für Kleingruppen

Das "normale" Minecraft lässt Gruppen bis zu 7 Personen zu, während Minecraft bei der einladenden Person läuft. mehr...
PHSZ Logo

Dies ist ein im März 2020 von der Pädagogischen Hochschule Schwyz initiiertes Wiki und vereint Inhalte verschiedener Pädagogischer Hochschulen.

Seit Juni 2020 wird das Wiki vorerst nicht mehr aktualisiert, da in der Schweiz die Schulen weitgehend wieder in Präsenz unterrichten.

Hinweis: Bitte fangen Sie nicht selbst auch noch eine Linksammlung oder ein Forum zum Thema an, es gibt bereits (zu) viele. Das macht es für Ratsuchende nur noch schwieriger, weil dann eine Linksammlung auf die andere verweist. Es ist auch eine Ressourcenverschwendung, wenn alle anfangen, eigene Listen und Foren mit Inhalten zu füllen. Versuchen Sie stattdessen, bei einer bestehenden Sammlung mitzuarbeiten.

This page was cached on 12 Oct 2020 - 16:20.